Artikel 25 von 31 in dieser Kategorie

Theodor Fontane, Büste 18 cm

59,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:
059
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
4
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Theodor Fontane Büste
auf Sockel

Material: Zellan
Größe: ca. 11 x 10 x 18 cm


Heinrich Theodor Fontane (1819 - 1898) war ein deutscher Schriftsteller. Er gilt als bedeutendster deutscher Vertreter des Realismus.

Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre Erscheinung, ihre Umgebung und vor allem ihre Redeweise aus einer kritisch-liebevollen Distanz genau beschreibt. Typisch ist die Darstellung einer gepflegten Konversation in einem abgeschlossenen Zirkel (auch als Causerie bezeichnet), etwa bei einem Festessen – die Personen folgen gesellschaftlichen Konventionen und enthüllen doch ihre wahren Interessen, häufig gegen ihren Willen. Dabei kommt Fontane von einer Kritik an Einzelpersonen oft zu einer impliziten Gesellschaftskritik.

Alle Romane und Novellen sind aus einem auktorialen Gestus erzählt. Jedoch tritt als Kunstgriff gerade in der Figurenrede in Dialogen auch ein personales Moment auf. Auffällig an Fontanes Schreibstil ist zudem sein ironischer Humor, den er in seiner Kritik zu Die Ahnen von Gustav Freytag in Der Begriff der Verklärung als Element des Realismus (1889) als „beste(n) Weg“ zu demselben bezeichnet. (Quelle: wikipedia)


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: